#1 Triole aus capscan von fueschtel 18.11.2019 13:07

avatar

Hallo zusammen,

ich habe in capscan eine achtel-Triole gesetzt. Bei der Übergabe nach capella erscheint sie wertmäßig auch als Triole. Nur fehlt die Triolenklammer und die Ziffer 3. In der Registerkarte "Noten/Pausen" sind beide Haken gesetzt, trotzdem erscheinen sie nicht. Erst wenn ich die Triole auflöse und erneut in capella setze erscheinen sie. Könnt ihr dies nachvollziehen?

#2 RE: Triole aus capscan von Paul Villiger 18.11.2019 13:29

avatar

Hallo Manfred

meine Erfahrung ist, dass die Triolenklammer in capella erscheint, wenn sie auch in capscan gesetzt ist. Nur triolische Noten (mit 3), wie bei der zweiten Triole im Bild, reichen nicht.

Gruss Paul|addpics|okr-4-04e7.jpg|/addpics|

#3 RE: Triole aus capscan von fueschtel 18.11.2019 13:39

avatar

Hallo Paul,

ok, das probiere ich aus. Die Klammer hatte ich in capscan nicht gesetzt. Trotzdem dürften dann im Dialog von capella nicht die Haken erscheinen, zumal nach dem drücken des OK-Button sich nichts verändert!

#4 RE: Triole aus capscan von Paul Villiger 18.11.2019 13:46

avatar

Hallo Manfred

Die Triolenklammer ist ja nur ein Grafikobjekt und hat mit dem Wert nichts zu tun. Sie wird von capella zusammen mit dem Wert gesetzt. Ich kann mir auch Triolen ohne Klammern und Zahl vorstellen, wenn es aus den Noten sonstwie ersichtlich ist.

Gruss Paul

#5 RE: Triole aus capscan von brunsbox 18.11.2019 15:25

avatar

Zitat von fueschtel im Beitrag #1

Erst wenn ich die Triole auflöse und erneut in capella setze erscheinen sie. Könnt ihr dies nachvollziehen?


Das kann ich so bestätigen und stufe es als kleinen Bug ein

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz