#1 RE: Probleme mit Speichern und wieder Aufrufen von CAPX von Wolfgang Hochstrate 14.04.2016 17:54

Liebe Freunde! Ich habe schon ewig ein bestimmtes Problem, mit dem ich zwar umgehen kann, aber da ich seit kurzem in diesem Forum bin, höre ich vielleicht eine einfache Antwort.
Ich speichere eine capella-Datei als capx. Wenn ich dann später im Windows-Explorer mit Doppelklick auf die Datei gehe, öffnet sich zwar Capella, aber es kommt der Hinweis "Ungültiges Dateiformat". Ich muss immer zuerst Capella anwerfen und dann von dort aus die entsprechende Datei öffnen. Das Problem ist gleichermaßen auf PC oder Laptop, besteht aber nicht bei CAP Dateien. Liebe Grüße Wolfgang Hochstrate

#2 RE: Probleme mit Speichern und wieder Aufrufen von CAPX von BurkhardS 14.04.2016 18:09

Klingt so, als ob da eine Verknüpfung durcheinandergeraten ist und eine alte Capella-Version aufgerufen wird.
Mach mal Rechtsklick auf eine Capx-Datei, Öffnen mit, dann das richtige Capella auswählen, "immer mit diesem Programm öffnen". OK.

#3 RE: Probleme mit Speichern und wieder Aufrufen von CAPX von Paul Villiger 14.04.2016 21:18

Hallo Wolfgang,

schau mal hier: http://notensatz.forumprofi.de/capella-f...1432.html#p8911

Der Eintrag in der Registry muss mit "%1" enden, mit Doppelhochkomma:
HKEY_CLASSES_ROOTCapella.CapXMLshellopencommand

"Crogram Files (x86)capella-softwarecapella 7capella.exe" "%1"

Gruss Paul

#4 RE: Probleme mit Speichern und wieder Aufrufen von CAPX von Wolfgang Hochstrate 17.04.2016 00:13

Hallo Paul, nach meinem letzten Eintrag ist das Netzteil des Laptop gestorben, habe inzwischen neues besorgt, bin jetzt wieder auf Sendung. Vielen Dank für Deine Anregung. In der Regedit haben cap und capx gar kein Dreieck. caf hat eins, das gehört aber zu einem Bildprogramm, ebenso wie das nachfolgende cbr. Wenn ich auf das capx ohne Dreieck klicke, kommt nur Name (Standard) Typ REG_SZ capella.score.
Auf dem empfohlenen Link habe ich gesehen, wie sich Marlisa vor einem Jahr mit dem Thema gequält hat. Also werde ich wohl weiterhin aus capella heraus öffnen. Danke Wolfgang

#5 RE: Probleme mit Speichern und wieder Aufrufen von CAPX von Wolfgang Hochstrate 17.04.2016 00:48

Nachtrag: Aus dem Link habe ich noch entnommen, dass man mal nach der Version schauen sollte. Meine Version war noch 7.0., da habe ich Update auf 7.1.29 gemacht. Ein paar Töne eingegeben, abgespeichert, Capella geschlossen. Jetzt lässt sich die Datei mit Doppelklick öffnen. Hurra. Aber alte CAPX Dateien lassen sich weiterhin nicht so öffnen, auch wenn ich sie neu abspeichere.
Und in der regedit sind jetzt auch die beiden Dreiecke da. Und der lange Baum endet jetzt auch mit dem %1.
Doch warum sollte man für die Bedienung von Capella ein studierter Informatiker sein?

#6 RE: Probleme mit Speichern und wieder Aufrufen von CAPX von Paul Villiger 17.04.2016 11:06

Hallo Wolfgang,
Informatik braucht es eigentlich nicht, es ist nur ärgerlich, wenn man bei einem solchen Fehler hängen bleibt. Der Upgrade auf die aktuelle Version hat jetzt sicher einiges behoben [wink]

Was passiert, wenn man eine alte capx Datei unter einem anderen Namen speichert? Was ich auch schon gesehen habe sind capx Dateien mit der Endung "cap". Diese lassen sich aber mit capella gar nicht öffnen. Du kannst mir auch eine Beispieldatei senden villpaul(a)bluewin.ch

Gruss Paul

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen